Aktuelles

Aktuell

Würdevolle Begleitung während der Pandemie

Die hospizliche Begleitung wird in akuten Situationen selbstverständlich weiter geführt. Unsere Koordinatorin, Frau Petra Albus, Tel.: 0151-10 70 32 68, ist für Sie erreichbar. Bitte scheuen Sie sich bei Bedarf nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen. Die Entscheidungen der Bundesregierung bezüglich Kontaktverboten in Pflegeheimen schließen ausdrücklich hospizliche Begleitungen in Pflegeheimen aus. Sie können sich also gerne an uns wenden, wenn Sie das Bedürfnis einer hospizlichen Begleitung - ob im Heim oder zu Hause - sehen. Gerade in der jetzigen Zeit kann eine ehrenamliche hospizliche Betreuung eine große Hilfe sein. Auch eine Begleitung per Telefon oder per Video-Anruf ist selbstverständlich möglich.

Jährliche Mitgliederversammlung

Die ausgefallene Mitgliederversammlung wird am 28. August 2020 um 19.00 Uhr in Ortenberg in der Marienkirche nachgeholt. Dort ist es möglich, den vorgeschriebenen Abstand nach den Hygienerichtlinien einzuhalten.

Neustart Trauerangebot der Hospizhilfe Büdinger Land:

- Geschlossene Trauergruppe ab dem 26. August 2020

- Offenes Trauercafé ab dem 27. Juni 2020

- Trauerspaziergänge im Herbst 2020, genaue Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Detailinformationen über diese Angebote unter der Überschrift "Trauerbegleitung"

Kurs "Letzte Hilfe"

Am Ende wissen was gut tut! Letzte Hilfe – das kleine 1×1 des Sterbens: Basiswissen und Kenntnisse für interessierte Bürgerinnen und Bürger. Kursinhalte siehe Was wir tun/Fortbildungen. Halbtageskurs ohne Gebühr. Nähere Infos bei Frau Albus.

Kurs "Letzte Hilfe" - Oktober/November 2020

Die Kurse im Frühjahr und Sommer konnten wegen der aktuellen Lage leider nicht stattfinden. Wir haben uns jedoch entschlossen, am 14. November 2020 von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr einen letzte Hilfe-Kurs anzubieten. Als Ort haben wir den Gemeindesaal der evangelischen Kirche, 63683 Ortenberg-Gelnhaar gewählt, wo die Hygiene- und Abstandsregeln ohne Probleme eingehalten werden können. Um Anmeldung wird gebeten.